COOKIES AUF www.astrealaw.be

Astrea verwendet Cookies um sicherzustellen, dass Besucher die Anwendungen der Website so optimal möglich benützen können. Cookies können auch verwendet werden um Besucherverhalten auf anonymer Weise zu messen und zu analysieren und um den Inhalt der Website zu verbessern. Bemerken sie dass, wenn sie keine Cookies akzeptieren möchten, es möglich ist dass manche Anwendungen der Website nicht oder nicht optimal zugänglich sein.

Print Friendly and PDF NL | FR | EN | DE

MEDIENRECHT

Astrea berät verschiedene Aktoren der Medienbranche, darunter Fernseh- und Radiosender, TV- und Filmproduzenten, Internetunternehmen, Verleger von Zeitungen, Büchern und Zeitschriften sowie Werbe- und Eventagenturen in allen Aspekten des Medienrechts:

  • Pressefreiheit
  • Meinungsfreiheit
  • (Un-)Rechtmäßigkeit der Publikation
  • Quellengeheimnis
  • Hörensagen
  • Recht auf Privatsphäre
  • Recht auf Datenlöschung im Internet
  • Online-Reputation
  • Identitätsdiebstahl
  • Recht am eigenen Bild und Persönlichkeitsrechte
  • Haftung von Herausgebern oder Internetdienstanbietern für den Inhalt ihrer (Online-)Publikationen
  • Unlautere Marktpraktiken
  • Marketing- und Werberecht
  • Product Placement
  • Online-Marketing
  • Suchmaschinen
  • Soziale Netzwerke
  • Gewinnspiele zu Werbezwecken
  • Lotterien
  • Verkaufsförderung und Sponsoring
  • Sportrecht
  • Aufträge für darstellende Künstler oder Sportler
  • Verbraucherschutz
  • Medienregulierung
  • Senderechte
  • Kabelzugang
  • Video-on-Demand.

Neben der Beratung und das Verfassen von Verträgen für medienbezogene Angelegenheiten stehen wir unseren Mandanten auch bei medienbezogenen Gerichtsverfahren zur Seite, wobei wir stets die wirtschaftlichen und strategischen Belange unserer Mandanten in den Mittelpunkt stellen.